Wie man ein hochwassergeschädigtes Fahrzeug erkennt

Überschwemmtes Fahrzeug – wird als ein Fahrzeug betrachtet, das durch einen auf Sitzhöhe angehobenen Wasserstand beschädigt wurde. Die meisten überschwemmten beschädigten Autos, Lastwagen und SUVs werden zu einem Schrottplatz geschickt, aber einige werden aufgeräumt und in den Automarkt gestellt, wo sie von ahnungslosen Käufern gekauft werden, die denken, dass sie sehr viel bekommen.

Überschwemmtes Wasser hinterlässt bleibende Schäden. Elektrische und mechanische Komponenten werden voraussichtlich frühzeitig ausfallen. Auch Schimmelpilze können ein ernsthaftes Problem darstellen. Die verbleibende Garantie erlischt. Beim Kauf eines Gebrauchtwagens auf der Suche nach diesen Autos sein, auch wenn Sie nicht in einem überfluteten Gebiet leben, weil unehrliche Menschen sie bewegen. Hier sind einige Tipps und Punkte, um überflutete Fahrzeuge zu erkennen.

I) Erhalten Sie einen Fahrzeughistoriebericht
Geben Sie die Fahrgestellnummer des Fahrzeugs ein, um einen Verlaufsbericht zu erhalten. Carfax leistet gute Arbeit bei der Erforschung des Hintergrunds eines Fahrzeugs, aber eine saubere Weste ist keine 100%ige Garantie dafür, dass das Auto oder der LKW keinen Wasserschaden erlitten hat. Sie können sich auch an CarSnaps wenden und sie um Rat fragen oder einen Hintergrundbericht über das Fahrzeug anfordern.

II) Achten Sie auf Feuchtigkeit.
Achten Sie auf Feuchtigkeit in den Leuchten. Überprüfen Sie Handschuhfach, Konsole und Kofferraum und prüfen Sie sie auf Feuchtigkeitsfeuchtigkeit oder Schmutz, der wie ein Überbleibsel aus einer Flut aussieht. Suchen Sie unter der Haube nach angesammeltem Schmutz oder Rostspuren. Überprüfen Sie unter den Sitzen auf Anzeichen von Feuchtigkeit.

III) Nimm einen tiefen Schnüffler.
Dies kann bei der Erkennung überfluteter Fahrzeuge sehr hilfreich sein. Riechst du einen sauren, mehltaulichen Geruch? Getränkte Sitze, Teppichböden und andere Komponenten sind schwer in Eile zu trocknen, so dass genügend Zeit für das Wachstum von Schimmelpilzen bleibt, insbesondere wenn die Flut an einem heißen und feuchten Ort stattfand.

IV) Suchen Sie nach unpassenden Innenausstattungskomponenten.
Sieht der Teppichboden brandneu oder unpassend oder zu neu für das Fahrzeug aus? Erscheinen Sitzbezüge mit dem Teppichboden fehl am Platz? Komponenten, die nicht übereinstimmen, könnten schnell gewechselt worden sein, nachdem das Fahrzeug aus dem Hochwasser gezogen wurde.

V) Fordern Sie kostenlose Beratung von CarSnaps an.
Kontaktieren Sie CarSnaps.com und fordern Sie kostenlose Beratung von ihren qualifizierten Technikern an, die Ihnen helfen können, und es ist kostenlos, so dass es nichts zu verlieren gibt.

VI) Lassen Sie Ihren Techniker das Fahrzeug untersuchen.
Bringen Sie das Fahrzeug nach Möglichkeit zu einem Techniker und lassen Sie es gründlich untersuchen. Erfahrene Autotechniker sehen häufiger als die meisten Menschen Hinweise auf Hochwasserschäden, so dass sie genau wissen, worauf sie achten müssen.

VII) Schalten Sie es ein und machen Sie eine Fahrt.
Schalten Sie das Fahrzeug ein und überprüfen Sie jedes mögliche elektrische System, einschließlich der Außen- und Innenbeleuchtung, der Messgeräte, der Uhr und des Audiosystems sowie der Armaturenbeleuchtung, die Airbag- und Sicherheitsgurtinformationen anzeigen. Machen Sie eine Fahrt und testen Sie die elektrischen Komponenten noch einmal, um sicherzustellen, dass sie richtig funktionieren. 90% der Zeit werden Sie in der Lage sein, ein elektrisches Problem mit geflutetem Fahrzeug zu vermuten, es sei denn, es wird repariert oder elektrische Teile werden nicht beschädigt, was jedoch sehr selten ist.

Überflutete Fahrzeuge sollten so weit wie möglich vermieden werden, auch wenn der Verkäufer Sie über die Herstellergarantie informiert, da die Garantie erlischt, wenn ein Auto durch eine Flutkatastrophe fährt. Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein überflutetes Fahrzeug von ihm weggeht. Überflutete Fahrzeuge sind den Aufwand, den sie verursachen, nicht wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.